/, Ursachen/Adipositas Grad 1-3 und Ursachen

Adipositas Grad 1-3 und Ursachen

Erfahre was Adipositas ist und welche möglichen Ursachen es haben kann. Starkes Übergewicht wird immer mehr zum Thema in der Gesellschaft. Der gesellschaftliche Wandel begünstigt Übergewicht oder doch nicht?

Adipositas – Was ist das genau?

Der Begriff Adipositas kommt aus dem Lateinischen und bedeutet schweres Übergewicht. Laut des Body-Mass-Index (BMI), hat man ab einem BMI Wert von 30 schweres Übergewicht.

Der Normal BMI bei Männer, liegt bei 19-24, ab 25 hat man Übergewicht und wie schon erwähnt, ab einem Wert von 30 Adipositas. Bei der Stärke der Adipositas wird nochmal in verscheide Grade unterteilt.

In Deutschland sind ca. ein Viertel der Erwachsenen von schwerem Übergewicht betroffen. Das sind knapp 20.000.000 Menschen. Hinzu kommt, dass es immer mehr und mehr Menschen werden.

Der BMI gibt das Kilo pro Quadratmeter Körperfläche an.

Der BMI ist ein nicht sehr aussagekräftiger Wert. Er sagt nichts über den gesundheitlichen Zustand aus.

Ein Mensch kann viel Muskelmasse haben und somit auch einen hohen BMI. Dies wäre in dem Fall also nicht gleich negativ.

Gratis Geschenk

Körpergewicht in Kilogramm/Körpergröße in m²= BMI

Bsp: Körpergewicht: 100 Kilogramm Körpergröße: 1,8m

100KG/(1,8*1,8)=30,86

Einer Person mit einer Körpergröße von 1,8m und 100 Kg Körpergewicht hätte einen BMI von 30,86.

Machst du keinen Sport, hast du nur wenig Muskulatur, ist ein hoher BMI Wert aussagekräftig. Dein Körperfettanteil wird sehr hoch sein und du solltest dir Gedanken machen, wie du dein Gewicht in den Griff bekommst.

Hier hast du eine Auflistung, von BMI Werten und den dazu gehörigen Kategorisierungen.

Klassifikation            BMI (kg/m²)             BMI (kg/m²)
FrauenMänner
Untergewicht<19<20
Normalgewicht19-23,920-24,9
Übergewicht24-29,925-29,9
Adipositas Grad 130-34,930-34,9
Adipositas Grad 234,9-39,934,9-39,9
massive Adipositas Grad 3>40>40

Ist Adipositas gefährlich?

Starke Übergewicht kann zu verehrenden Krankheiten führen, wie Bsp.

  • Eingeschränkte körperliche Leistungsfähigkeit
  • Psychische Probleme
  • Schlafapnoe (Unter dem Schlafapnoe-Syndrom (SAS) versteht man eine Erkrankung, bei der die Betroffenen unter Atemaussetzern während des Schlafs leiden.)
  • Typ-2-Diabetes mellitus
  • Bluthochdruck
  • Herz-Kreislauf Leiden
  • Fettleber
  • Fettgewebestörungen

Warum ist Adipositas so weit verbreitet?

Adipositas ist in der heutigen Gesellschaft keine Seltenheit mehr. Es gibt viele Gründe und Adipositas kann viele Ursachen habe.

Heutzutage besitzen wir Essen im Überfluss und können uns schnell, ungesund und Kalorienreich ernähren.

Dennoch haben wir auch viele Vorteile: Wir können uns ausgiebig, abwechslungsreich und gesund ernähren, wenn wir das möchten. Ein weiteres Problem ist der Bewegungsmangel.

Früher waren die Berufe oft mit körperliche Belastung verbunden. Heute hat man zahlreiche Maschinen und Werkzeuge, die die Arbeit übernehmen.

Des Weiteren haben wir etliche Möglichkeiten, um von A nach B zu kommen. Dies kann eine Adipositas begünstigen.

Zudem sind auch weitere Dinge vorhanden: Onlineversandhandel, Essen wird vor die Tür geliefert, Fertiggerichte, Fahrstühle, Rolltreppen, Computer und noch viele Weitere.

Diese Dinge können ablenken und dafür sorgen, dass man sich weniger bewegt und öfters Zuhause bleibt. Dies bedeutet, dass wir viel weniger Energie benötigen.

Hinzu kommt noch, dass wir so gute Bedingungen haben und es noch nie so einfach war, Essen zu konsumieren. Die Folge davon kann Adipositas sein.

Dies sind Folgen von der Entwicklung und es hat nebenbei auch viel Gutes mitgebracht. Natürlich sind es keine Ausrede, um mit seinem Gewicht weiter zu leben.

Im Blog werden hilfreiche Tipps gegeben, um die Ursachen für Adipositas zu bekämpfen. Wir haben speziell für die Ursachen und das Denken bei einer Abnahme ein Programm entwickelt, das dein Übergewicht bekämpfen kann.

Du hast wahrscheinlich schon mehrere Abnehmversuche gestartet, bist aber immer wieder gescheitert.

Keine Sorge auf unsrem Blog findest du mehrere Artikel zu dem Thema. Wir werden dir bei deinem Abnehmweg helfen und dich begleiten.

Bestelle dir doch unser Abnehmprogramm, welches dir eine Abnahme garantiert:

www.kiloweise-abnehmen.de

(Bild: © Kurhan – Fotolia.com)

Von |2017-02-18T16:42:28+00:00November 22nd, 2016|Abnehmen, Ursachen|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen